Makgeolli – Reisgetränk aus Korea

Posted By: Hyun Soo Yim In: Root On: Hit: 1699

Das wahrscheinlich älteste alkoholische Getränk in Korea ist Makgeolli. Bis 1988 war es das beliebteste Getränk Südkoreas, besonders unter Bauern und Arbeitern. Seit einiger Zeit feiert es jedoch ein Comeback unter den koranischen Jugendlichen und sogar Stars.

Makgeolli

Dieser ungefilterte Reiswein besteht ausschliesslich aus fermentiertem Reis, Hefe und Wasser und enthält normalerweise zwischen sechs und acht Volumenprozent Alkohol. Der ausgegorene Reis bleibt naturbelassen und deshalb hat das Getränk eine etwas milchig unklare Farbe. In der koreanischen Kultur gilt Makgeolli als eine «gesunde» Form des Alkohols. Milchsäurebakterien und Ballaststoffe machen rund zehn Prozent des Getränks aus, darum ist es unter älteren Menschen sehr beliebt.

Wir führen das original Makgeolli im Sortiment wie auch spannende aromatisierte Versionen:

Die komplette Auswahl findest du hier!

Makgeolli kann in Plastikflaschen oder Büchsen gekauft werden. Traditionell wird es allerdings in einer grossen Schale aus Metall oder Holz serviert. Vor dem Einschenken soll es leicht geschüttelt werden. Es ist etwas milchig, halbsüsslich und durch die Fermentierung leicht kohlensäurehaltig. Es hat eine leichte Viskosität und das Hauptaroma schmeckt in einer angenehmen Dosis nach Hefe.

Makgeolli kann in Plastikflaschen oder Büchsen gekauft werden. Traditionell wird es allerdings in einer grossen Schale aus Metall oder Holz serviert. Vor dem Einschenken soll es leicht geschüttelt werden. Es ist etwas milchig, halbsüsslich und durch die Fermentierung leicht kohlensäurehaltig. Es hat eine leichte Viskosität und das Hauptaroma schmeckt in einer angenehmen Dosis nach Hefe.

Makgeolli in a cup

Makgeolli wird Reiswein und manchmal auch Reisbier genannt. Allerdings schmeckt es weder nach Wein noch nach Bier. Es hat einen unverwechselbaren eigenen Geschmack. Jeder sollte es ausprobieren, um sich selbst davon zu überzeugen. Es ist zudem ein ausgezeichneter Begleiter für peppige Pulet- oder Nudelgerichte. Die cremige Konsistenz des Reisweins spielt so bestens mit der Schärfe aus dem Essen.
Makgeolli wird als fröhliches Gemeinschaftsgetränk betrachtet. Aus diesem Grund ein herzhaftes Prost und nicht vergessen ganz im Sinne von 007 - geschüttelt und nicht gerührt ;-D!

Viele Grüsse
das looddl Team